test

vega snack BAR

Das war Liebe auf den ersten Biss! Der Riegel „Dark Chocolate Mixed Nuts and Sea Salt“ von vega ist geschmacklich
der absolute Wahnsinn! Die Kombination von Schokolade und Salz ist einfach sensationell. Der Snack lässt sich gut
kauen (ich bewahre ihn übrigens am liebsten im Kühlschrank auf) und rettet so manche Trainingseinheit, die ohne vorherige Mahlzeit gestartet wird. Der Riegel ist nicht zu süß, nicht zu salzig und liegt nicht schwer im Magen.

FullSizeRender

Die Geschmacksrichtung „Dark Chocolate Cashew Cherry“ ist für Kirsch Liebhaber garantiert das Richtige – er ist ebenfalls nicht zu süß, schmeckt nicht wirklich künstlich und der Kirsch Geschmack ist nicht aufdringlich.

FullSizeRender 2

Folgende Zutaten stecken in dem 42 g Leichtgewicht:

test

Die Energieriegel, entwickelt von Ultramarathon-Meister Brendan Brazier, sind glutenfrei, ohne künstliche Aromen, Farbstoffe oder Süßstoffe und NON-GMO (Das Non-GMO Project Verified-Siegel garantiert, dass es sich bei dem gekennzeichneten Produkt um ein gentechnikfreies Produkt handelt), haben mit 3,50 Euro pro Riegel aber auch einen stolzen Preis.

Hier geht es direkt zum Shoplink

vega snack BAR

vega snack BAR
8.8

Geschmack

100/10

    Energiespender

    80/10

      Verträglichkeit

      100/10

        Inhalt

        100/10

          Preis

          60/10

            Pros

            Cons

            0 Antworten

            Hinterlassen Sie einen Kommentar

            Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
            Feel free to contribute!

            Schreib einen Kommentar