12507389_474565266064622_554925716547464380_n

veganpower VHEY Protein

Ha! Jetzt gibt es Whey auch als Vhey :) Und das ist, klar, kein Molke-Quatsch, sondern Protein auf Erbsenbasis und schmeckt sogar in der Geschmackssorte „Banane“ richtig lecker statt künstlich.

Es gibt aber auch noch die Sorten „Schoko“ und „Vanille“. Meine Favoriten sind „Vanille“ und „Banane“
Die in diesem Fall pflanzliche Eiweißquelle stellt deinem Körper das nötige Eiweiß schnell zur Verfügung, für z.B. direkt nach dem Aufstehen oder, am besten, direkt nach dem Training!
Und die Dose mit 750g für 21,90 Euro finde ich super fair.
Wer schonmal einen näheren Blick auf die Werte werfen möchte:
Nährwertangaben:
Durchschnittliche Nährwertangaben pro 30g
Brennwert 441,7 / 105,7 kcal
Eiweiß 25,2 g
Kohlenhydrate 0,0 g
Fett 0,3 g
Auch als Geschenk für Sportfans super geeignet. Probiert es doch mal aus. Würde mich interessieren, was ihr dazu sagt.
Hier gehts zum Shop http://www.veganpower.at/vhey-protein-banane-750g.html
und hier zur facebookseite veganpower.at – Fitness Shop für vegane Sportnahrung
Habt alle ein schönes Wochenende und bleibt fit und gesund !!

vp_bio_hanfprotein_pulver_v

veganpower BIO Hanfprotein Pulver „der Hulk“

Hey Fitnessfanatiker!

Durfte das Hanfprotein von Veganpower testen und poste hier meine Erfahrung mit dem Produkt.

Wie immer erst mal Grundsätzliches:

Wer denkt Hanf würde man rauchen liegt falsch – Wir sprechen nicht von Hanf, dem Rauschmittel, sondern der Nutzpflanze, die keinerlei von dem Wirkstoff THC enthält – dafür eine Unmenge an wertvollen Nährstoffen. In Hanfsamen sind bis zu 25% hochwertige Proteine enthalten – im Proteinpulver noch mehr – und zwar exakt 50g/100g.

Doch was dieses Produkt so wertvoll macht ist bestimmt nicht nur der hohe Gehalt an Eiweiß, sondern die enthaltenen Fettsäuren Omega 3 und 6 – und zwar im für den menschlichen Körper richtigen Verhältnis! Weiters kann man aus der Nährwerttabelle erkennen, dass 21g Ballaststoffe auf 100g entfallen, was das Produkt zu einer super Quelle dafür macht.

Weiters darf man Spurenelemente und Vitamine nicht vergessen, die auch in erwähnenswerten Mengen enthalten sind. Darunter Vitamin B2, Eisen, Zink, usw…

Geschmacklich ist das Pulver mit Wasser gemeinsam nicht sehr stark zu empfehlen, doch in grünen Smoothies schmeckt es sehr gut! Auch mit einer vollreifen Banane und Reismilch zusammen lässt es sich durchaus genießen.

 

61zjDJfVbnL._SY355_

Vega Protein and Greens – Schokolade 600g

Hey Fitnesscommunity! 😉

Diesmal durfte ich Protein & Greens im Geschmack Schokolade testen.

Zwar kommt dieses Produkt auf nur ca. 60 % Protein, was daran liegt, dass 1 Portion 2 der täglich 4-6 empfohlenen Portionen Gemüse enthält. So kommt 1 Scoop mit 33g auf 20g Eiweiß und liefert zusätzlich ein Fünftel des Tagesbedarfs an Kalzium und deckt sogar 30% des Tagesbedarfs an Eisen. Kalzium ist unverzichtlich für starke Knochen und ist ein Elektrolyt, was bedeutet, dass es eine wichtige Rolle im Wasserhaushalt spielt. Eisen ist wichtig für die roten Blutkörperchen und somit zuständig für den Sauerstofftransport! Kleiner Tipp am Rande: Eisen wird besser aufgenommen, wenn man gleichzeitig Vitamin C (in welcher Form auch immer) zu sich nimmt. :)

Das Eiweiß ist bestens aufnehmbar durch die Mischung von Erbsen-, Sacha Inchi Samen-, Hanfsamen-, und Vollkornreisprotein. Auch daran sieht man, dass sich Vega hier wirklich Gedanken über Inhaltsstoffe gemacht hat!

Der Geschmack ist mehr als nur annehmbar. Mit dem Protein lassen sich etliche leckere Shakes zubereiten. Gemeinsam mit Mandelmilch/Reismilch, einer oder zwei vollreifen Bananen schmeckt das Protein sehr ähnlich wie die allzubekannten Schokobananen. Also sehr zu empfehlen, wenn man mal wieder Lust auf etwas Süßes hat. So kann man den vollen Geschmack genießen, ohne sich dabei jegliche Vorwürfe zu machen.

Und da wir gerade beim Thema Süße waren: ein riesiger Pluspunkt für mich ist, dass die Süße von Stevia-Extrakt kommt!! :)

Nun kommen wir zum einzigen, aber in meinen Augen leider großen Minuspunkt: der Preis!

Eine Packung mit 600 Gram kommt auf einen Preis von € 44,90, was mit der Qualität des Produkts und der selten wo zu findenden Inhaltsstoffe (z.B. Sacha Inchi Protein, Alfalfa Pulver, Broccoli Pulver, Papaya Pulver, …) zwar verständlich ist, aber nur für wenige wirklich leistbar ist. Wer eben Wert auf komfortable Methoden, um an das tägliche Gemüse zu kommen, legt, sollte dem Produkt trotz des Preises die Möglichkeit geben, zu überzeugen. Wer jedoch nur nach einem hochwertigen Eiweißpulver sucht, der sollte lieber zu reinen Eiweißpulvern greifen, da diese ein viel besseres Preis/Leistungs-Verhältnis haben.

Armin Umgeher